Grafik Seitenanfang: Themen zur Diakonie, Rollstuhlfahrer, Schwangerschaft, kleines Kind, Geburt, geschützte Werkstatt, Freude, Trauer
Grafik Mut
Grafik Ziele


So erreichen Sie uns:

Ettlingen
Tel. 07243/5495-0

Bretten
Tel. 07252/9513-0

Bruchsal
Tel. 07251/9150-0

DiakonieInfo aktuell:

PDF Diakonieinfo 5 November 2006Ausgabe Nr. 47 / Juni 2017 Hier können Sie das aktuelle Diakonieinfo herunterladen

Sie sind hier: Startseite > Beratungsangebote > Kuren und Erholung > Seniorenfreizeiten

Seniorenfreizeiten

Gehen Sie mit den „Ferien ohne Kofferpacken“ für Senioren auf unbeschwerte Reisen…

Jedes Jahr wieder neu werden im Sommer unsere beliebten Seniorenfreizeiten im Landkreis Karlsruhe angeboten.

Die beiden Freizeiten für ältere Menschen sind nun schon seit langen Jahren zu Gast im Freizeitzeitheim des CVJM Dettenheim-Liedolsheim und im Evangelischen Gemeindehaus Pfinztal-Berghausen. Dort können sich auch gehbehinderte und gesundheitlich eingeschränkte Menschen gut zurechtfinden, da die Räume ebenerdig und gut überschaubar sind. Unsere Freizeitgruppen umfassen maximal 30 Teilnehmer und werden von einem erfahrenen Team angeleitet und betreut. Zu einem Urlaub gehört natürlich auch die abwechslungsreiche und schmackhafte Verpflegung. Zwei engagierte Küchenteams kümmern sich daher mit Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee und einem Abendvesper um das leibliche Wohl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Da für ältere Menschen die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur bedingt zu bewältigen ist, kann man je nach Wohnort und Heimatgemeinde die Zubringerbusse für die Anreise und die Heimfahrt nutzen. Nach einem bunten und erlebnisreichen Tag geht es wieder ins vertraute Zuhause zurück – ganz ohne Kofferpacken und rundum gut betreut.

Jedes Jahr arbeiten die Freizeitgruppen an einem sogenannten Freizeitthema, an dem sich die kreativen Angebote sowie Andachten oder die musikalische Gestaltung orientiert. Der Tag beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück und einer Andacht. Danach schließen sich in bunter Reihenfolge und je nach Bedürfnis der Teilnehmer Seniorengymnastik, kreative Angebote sowie eine Mittagsruhe an. Nachmittags bleibt auch genügend Zeit für den Austausch untereinander, für Spaziergänge oder eigene kreative Ideen.

Die Freizeiten werden rechtzeitig über die örtliche Presse sowie über die Amtsblätter und in den Kirchengemeinden über die Gemeindebriefe angekündigt. Gerne senden wir Ihnen auch einen Flyer über das Angebot zu oder nehmen Sie in unsere Verteilerliste auf. Nähere Informationen erhalten Interessierte beim Diakonischen Werk Ettlingen, Tel. 07243-5495-0 oder unter ettlingen@diakonie-laka.de

>>> weitere Infos im Faltblatt
>>> Einen Rückblick auf die Seniorenwochen im Sommer 2014 lesen Sie hier.

-------------------------------------

In diesem Arbeitsbereich sind ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig.

Kontakt:

Diakonisches Werk Ettlingen:
Ulrike Held
Email an das Diakonische Werk in Ettlingenettlingen@diakonie-laka.de